KUNDEN-ZENTRUM
800 101 101

(kostenlos vom polnischen Festnetz)

+48 22 521 10 10

(Anrufe aus dem Mobil-Funk-Netz und dem Ausland sind gebührenpflichtig)

Sanierung der Autobahn A4

05.09.2017

Ab dem 4.09.2017 wird die Straßendecke der nördlichen Fahrbahn der Autobahn A4 (von Opole nach Wrocław) zwischen dem Knoten Brzezimierz und der Mautstelle Karwiany saniert.

Die Autobahnsanierung erfolgt in zwei Phasen. Die erste Phase umfasst über 9 km zwischen dem Knoten Brzezimierz und dem Knoten Wrocław Wschód. Mit der Einschränkung des Verkehrs auf diesem Abschnitt ist voraussichtlich bis zum 8. September zu rechnen – der Verkehr wird einstreifig auf der südlichen Fahrbahn (von Wrocław nach Opole) geführt. Für die Zeit der Baumaßnahmen werden entsprechende Geschwindigkeitsbegrenzungen und Überholverbote eingeführt.

Mehr Informationen zur Autobahnsanierung und zur vorläufigen Verkehrsführung finden Sie auf der Website der GDDKiA.